Religiöse Erbauungsbücher und Kultusgegenstände

Religions- und Kultusgegenstände sind:

  • die Bibel
  • ein Kreuz
  • Jesusfiguren
  • Kruzifixe
  • Ikonen

SchKG 92 Ziffer 2.

Der Schuldner kann die Kompetenzqualität an solchen Büchern und Kultusgegenständen nur beanspruchen, wenn er sie für die Ausübung seines Glaubensbekenntnisses auch nutzt.

Drucken / Weiterempfehlen: